Die Baureihe 25 – der neue Standard bei großen Bauteilen

Produktiv fertigen mit höchster Genauigkeit

25
  • Zuverlässig hohe Produktivität
  • Höchste Präzision und Bearbeitungsqualität
  • Schnelles Rüsten
  • Einfache Bedienung
  • Hohe Steifigkeit
  • Hohe Dynamik
  • Wartungsfreundlichkeit

Die neue CHIRON Baureihe 25 ist konzipiert für das Bearbeiten komplexer, großvolumiger Bauteile – mit einer in dieser Klasse unerreichten Kombination aus Produktivität, Genauigkeit und Flexibilität. Der Spindelabstand von 800 mm prädestiniert die DZ 25 für das doppelspindlige Fertigen von Aluminiumbauteilen für Automobilindustrie und Luftfahrt.

Bedienen und Beladen erfolgen auf getrennten Seiten. Dies ermöglicht besten Zugang zum Arbeitsraum und gute Einsicht in den Prozess – auch, wenn das Bearbeitungszentrum um einen Palettenwechsler für hauptzeitparallelen Werkstückwechsel ergänzt wird.

Weitere Vorzüge sind ein flexibles Maschinenlayout mit geringer Stellfläche, unabhängig verfahrbare Spindeln in X- und Z-Richtung und flexible Automation mit Roboter oder Gantry. Das Bedienen erfolgt über das TouchLine-System mit großem Panel, auf dem sich der Maschinenzustand jederzeit überwachen lässt.

Die Baureihe 25 ist für die SmartLine-Module RemoteLine, DataLine und ProcessLine vorbereitet – sie versprechen ein zusätzliches Plus an Produktivität.

Alle Informationen zum Download series_25_de.pdf (6.01 MB)

Technische Daten

Alle Details auf einen Blick

Starke Leistung – hohe Dynamik – die Keyfacts der Baureihe 25

Verfahrwege X-Y-Z max.
800-1100-800 mm
Leistung max.
61 kW
Spindelabstand DZ bei zwei Spindeln
800 mm
Spindeldrehzahl max.
20.000 min-1
Span-zu-Span-Zeit
ab 3,5 s
Achsbeschleunigung X-Y-Z max.
10-10-15 m/s2
Eilgänge max.
120-75-75 m/min
Anzahl Werkzeuge max.
2 x 60
Werkzeugaufnahme
HSK-A63 / HSK-T63
Werkstückgewicht max.
500 kg
Werkstückdurchmesser max.
799 mm
Werkstückhöhe max.
612 mm
Palettengröße
630 x 630 mm
Palettenwechselzeit
10 s

Maschinenkonzept

Maschinenkonzept

Perfekt abgestimmte Hightech-Module

für höchste Ansprüche und individuellen Fertigungseinsatz

Hochflexibel – durch das modulare Baukastenprinzip:

  • Doppelspindlige, hochproduktive Bearbeitung großer Bauteile
  • Hohe Präzision durch steifes Maschinenbett in Portalbauweise
  • Hohe Dynamik durch hohe Achs-Beschleunigung und schnelle Eilgänge
  • Bedien- und Be- und Entladeseite getrennt
  • Ideale Einsehbarkeit durch große Türöffnungen
  • Unabhängig verfahrbare Spindeln
  • Viele Werkzeuge für umfangreiche Bearbeitungen
  • Hauptzeitparalleler Werkzeugtausch für maximale Ausbringung
  • Unabhängiger Werkzeugwechsel je Spindel für kurze Span-zu-Span-Zeiten
  • Hauptzeitparalleles Be- und Entladen mittels Palettenwechsler (DZ 25 P)
  • Intuitives Bedienen via TouchLine
  • Einfache Automation mittels Roboter oder Gantry

Anwendungen

Anwendungen

Bearbeitungsbeispiele & Videos

Kompromisslose Qualität

Leistungsteil

Werkstoff
Aluminium

Anfrage

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus und wählen Sie Ihre gewünschte Maschinen-Variante aus. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Für eine genaue Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen wir folgende Informationen:

Ich interessiere mich für folgende Maschinenvariante

Bitte senden Sie mir ein Angebot
Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Verarbeitung und elektronische Speicherung meiner personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinien ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.