Pressemitteilungen

16.01.2020

Ronny, Radio 7 und eine CHIRON-Spende für die Drachenkinder

Freude über das Spendenergebnis (von links): CHIRON Geschäftsführer Dr. Guido Spachtholz, die Gesellschafter der CHIRON Group Toni Driesch und Stephan Hoberg, Initiator Ronny Fürderer, Ursula Schuhmacher (Leitung Drachenkinder), CHIRON Geschäftsführerin Vanessa Hellwing und Dr. Armin Schmiedeberg, Verwaltungsrat CHIRON Group.

Freude über das Spendenergebnis (von links): CHIRON Geschäftsführer Dr. Guido Spachtholz, die Gesellschafter der CHIRON Group Toni Driesch und Stephan Hoberg, Initiator Ronny Fürderer, Ursula Schuhmacher (Leitung Drachenkinder), CHIRON Geschäftsführerin Vanessa Hellwing und Dr. Armin Schmiedeberg, Verwaltungsrat CHIRON Group.

Wer auf der B14/B311 oder der Neuhauser Straße unterwegs ist, hat ihn bestimmt schon gesehen: den großen CHIRON-Sattelzug für den Werksverkehr zwischen Tuttlingen und Neuhausen. Am Steuer sitzt seit 39 Jahren Ronny Fürderer und hört dabei meist Radio 7. Zum Glück, denn die bewegenden Geschichten der Radio 7 Drachenkinder brachten ihn auf eine Idee: eine Spendenaktion bei CHIRON. Gedacht, getan – und 10.000 Euro gesammelt.

„Die Schicksale der Drachenkinder gehen mir manchmal nicht aus dem Kopf,“ sagt Ronny Fürderer. Und ergänzt: „Wenn es den eigenen Kindern und Enkeln gut geht, sollte man dankbar sein und andere, die es schwerer haben, unterstützen. Am besten hier in der Region, da sieht man direkt, was die Spenden bewirken.“ Radio 7 Drachenkinder verwendet die Gelder im Sendegebiet, im Mittelpunkt der guten Sache stehen kranke, behinderte oder traumatisierte Kinder und Jugendliche. Seit Gründung 2005 hat der Verein über 2.000 Einrichtungen, Projekte und Familien unterstützt und über 7 Mio. Euro gesammelt.

Damit noch einiges dazukommt, hatte sich Ronny Fürderer die CHIRON-Weihnachtsfeier ausgewählt, um auf seine Aktion für Radio 7 Drachenkinder aufmerksam zu machen und von den gut gelaunten Kolleginnen und Kollegen möglichst viel Zählbares in die Spendenbox zu bekommen. Der Plan ging auf: Am Ende der Weihnachtsfeier war die von den CHIRON-Auszubildenden großzügig dimensionierte Box bereits gut gefüllt, bis zum 7. Januar kamen noch weitere Spenden hinzu.

Die wurden alle – natürlich im Beisein von Initiator Ronny Fürderer – sorgfältig gezählt und anschließend von der CHIRON-Geschäftsführung großzügig aufgerundet. Am 14. Januar erfolgte die Scheckübergabe an Ursula Schuhmacher, Leiterin der Drachenkinder. Die freute sich, stellvertretend für den Verein, sehr über das Engagement von CHIRON: „10.000 Euro sind ein stolzer Betrag! Dafür herzlichen Dank an die Belegschaft und Geschäftsführung.“

Für Ronny Fürderer ist klar: Nach diesem Erfolg verlangt die Aktion unbedingt nach einer Fortsetzung. Er will dieses Jahr wieder für die Radio 7 Drachenkinder sammeln und den Verein mit Hilfe der CHIRON-Mitarbeiter weiter unterstützen.

Download als Word-Datei

Über die CHIRON Group:

Die CHIRON Group mit Sitz in Tuttlingen ist Spezialist für CNC-gesteuerte, vertikale Fräs- und Drehbearbeitungszentren sowie Turnkey-Fertigungslösungen. Die Gruppe ist mit Produktions- und Entwicklungsstandorten, Vertriebs- und Serviceniederlassungen sowie Handelsvertretungen weltweit präsent. Mit 2.100 Mitarbeitern erzielte die Unternehmensgruppe 2018 einen Umsatz von 498 Millionen Euro. Rund zwei Drittel der verkauften Maschinen und Lösungen werden exportiert. Wesentliche Abnehmerbranchen sind die Automobilindustrie, der Maschinenbau, die Medizin- und Präzisionstechnik sowie die Luft- und Raumfahrt.

Die CHIRON Group führt die drei Marken CHIRON, STAMA und SCHERER für Neumaschinen sowie CMS für Retrofit. Alle Marken repräsentieren präzise, produktive und flexible Bearbeitung. CHIRON steht dabei für höchste Dynamik. STAMA fokussiert den Faktor Stabilität. SCHERER setzt auf multifunktionale vertikale Drehbearbeitung. CMS bietet komplett überholte Maschinen der Gruppe sowie entsprechende Dienstleistungen an.

Ansprechpartner für die Redaktion:

CHIRON Werke GmbH & Co. KG
Melanie Buschle, Unternehmenskommunikation

Kreuzstraße 75, 78532 Tuttlingen
Telefon: +49 7461 940-3255
E-Mail: melanie.buschle@chiron.de